Das Klima sind wir !

Das Klima sind wir ! Heute früh als ich von meiner Laufrunde zurück kam – in der ich mir das Hörbuch von Jonathan Safran Foer angehört hatte. „Wir sind das Klima“ – lag vor meiner Haustür dieser Plastikhaufen. So werden wir es nicht schaffen unser Zuhause, die Welt zu retten. Es ist fünf vor zwölf ! Eine Greta oder Friday for Future kann es nicht für uns tun. Aber jeder einzelne kann seine Lebensgewohnheiten überprüfen und auch ändern. Mir fällt das ein wenig leichter. Ich komme noch aus einer Generation in der es nur einmal in der Woche Fleisch gab. Der Sonntagsbraten, war immer ein Höhepunkt in der Woche. Wir konnten noch auf der Straße spielen. Es gab nur ein einziges Auto in der ganzen Straße. Unser Problem heute ist das wir Zuviel haben und auf nichts verzichten wollen. Das sind keine guten Aussichten für unsere Kinder und Kindeskinder…. Mir steht es nicht zu euch zu sagen was ihr dürft oder nicht. Ich habe bei mir gekürzt weil ich es kann. Habe kein Auto, verzichte auf Flugreisen und esse nur noch einmal in der Woche Fleisch. Obst und Gemüse kaufe ich wenn es bei uns wächst. Ein kleiner Schritt aber wenn alle mitmachen können wir die Welt noch retten.