Tarragona

Tarragona ist eine tolle Stadt und war bereits in der Antike weit bedeutender als Barcelona. Neben der Altstadt sind die Funde aus der römischen Zeit eine der Hauptattraktionen der Stadt.

Tarragona – Römische Stadtmauer (3.-2. Jh v. Chr.)
Carola in der Altstadt von Tarragona

Lloret de Mar – Tarragona

Wer nicht zahlen will der kann ja die Landstrassen benutzen. Dauert zwar länger aber man sieht auch mehr. Besonders wenn man mit dem Wohnmobil quer durch Barcelona fahren muss. Da herscht ein richtiges Gewusel. Besonders die Zweiräder machen einen zu schaffen. Mit lautem knattern rauschen sie links und rechts durch die kleinste Lücke an einem vorbei. Da heisst es Ruhe bewahren und auf die Breite des Wohnmobiles konzentrieren. Die nächste Herrausvorderung war dann noch die Steilküste vor Sitges bevor wir Tarragona erreichten. Auf dem Campingplatz Las Palmeras fanden wir eine gute Bleibe direkt am Meer.

Camping Las Palmeras – Tarragona